Unterzeichneter, Rechtsanwalt Ove Behrens, geboren 1955 in Stockholm, studierte Rechtswissenschaft sowohl an Stockholms Universität als am “Max-Planck-Institut für Patent-, Urheber- und Wettbewerbsrecht” (und anderes mehr) in München.

“Behrens Advokatbyrå AB” wurde 1998 etabliert und läuft seit 2002 in “Aktiebolags-” (”GMBH”) und Anwalt-Form.

In den vergangenen zehn Jahren arbeite ich fast ausschliesslich mit Asülantenrecht und Migrationsrecht.

Während achtzehn Jahren vor dem war ich angestellt als verantwortlicher Alleinjurist (Justiti-ar) bei Schwedens grösstem privaten Kabel-TV-, Internet- und Telefoni-Konzern; als allein-verantwortlicher, behördlicher Jurist bei der staatlichen Genehmigungs- und Kontrollinstanz für Kabel- und Satellit-TV-Fragen (“Kabelnämnden”) und als Vorsitzender des Vorstands beim grössten Lokal-TV-Kanal Stockholms.

Nach vierzehn intensiven und erfolgreichen Jahren in Behrens Advokatbyrå AB, in welchen ich mich anfangs in aktiver Arbeit und in naher Zusammanarbeit mit resp Vertretern von Mietshäuser-Gruppen verschiedener Formate befand und mein Kontaktnetz unter Beweis stellen konnte und bespielsweise mehr als 200.000 Haushälte Internetanschluss und Telefon-anschluss erhielten, sowie erneuerte und verbesserte Kabel-TV-Kontrakte, freue ich mich darüber, dass ich seit mehr als zehn Jahren ausschliesslich mit Humanrecht – Asülantenrecht und Migrationsrecht – arbeiten kann.

Ausser gutem Englisch beherrsche ich Deutsch, fliessend in Sprache und Schrift.